Programm 2017

Jetzt kostenfrei Messetickets buchen!

Programm zum Download

Dienstag, 07.03.2017

Eröffnung der 3. Thüringer Gründermesse Ignition

ignition_2016_20160301_vh_0619 ignition_2016_20160301_vh_0494 ignition_2016_20160301_vh_1282  ignition_2016_20160301_vh_1375 Einlass zur Messe ab 10 Uhr

Beginn: 10:30 Uhr

  • Begrüßung durch den Landesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren Thüringen, Herrn Holger Holland
  • Grußwort des G20 YEA (Young Entrepreneurs´ Alliance) Präsident Deutschland, Herr Carsten Lexa, LL.M.
  • Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Erfurt, Herrn Andreas Bausewein
  • Grußwort des Thüringer Ministers für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Herrn Wolfgang Tiefensee und offizielle Eöffnung des Messe

Anschließender Messerundgang

12:00 Uhr Beginn des Vortragsprogramms

Große Bühne stift

Gründerland Nr.1 vs. Silicon Valley – Was wir vom Valley lernen können und was nicht

(Christiane Kilian, STIFT/ThEx innovativ – Tobias Kallinich, Kallinich Media – Hans-Christian Fritsch, ilmsens)

Raum 1 Frank Nowag

Als Gründer in die Cloud – oder doch nicht?

(Frank Nowag, Vorstandsvorsitzender Keyweb AG)

13:00 Uhr

Große Bühne stift

Gründerland Nr.1 vs. Silicon Valley – Was wir vom Valley lernen können und was nicht

(Christiane Kilian, STIFT/ThEx innovativ – Tobias Kallinich, Kallinich Media – Hans-Christian Fritsch, ilmsens)

Raum 1 Katrin Kühn

Projektmanagement für Gründer

(Katrin Kühn, apropro Haarbeck Projektmanagement)

Raum 2  Bild12

Erfolgreich scheitern – Die sieben häufigsten Fehler bei der Gründung

(Attila Flöricke, Cedrus Coaching & Beratung)

14:00 Uhr

Große Bühne Andrea Sprengart

Mit Motivation die eigene Vision in erfolgreiches Handeln mit Freude und Leichtigkeit umsetzen.

(Andrea Marianne Sprengart, Freifalter Coaching)

Raum 1 Andreas In der Au

Keine Angst vor grünem Papier – Steuererklärung für Dummies

(Andreas In der Au, Steuerhelfer und Poetry Slammer)

Raum 2  Kundenbindung-225x225

Umsatzbooster Kunden – wie du die Richtigen anziehst und fesselst

(Cassandra Schlangen und Kareen Schlangen)

Raum 3 ThEx-Frauensache

„Gesamtkunstwerk“ Businessfrau – eine Probierstrecke mit Augenzwinkern

(ein Workshop von ThEx Frauensache.)

15:00 Uhr

Große Bühne Sascha Glowniewski

Die Erfolgsstrategie – Mit Positionierung zum Marktführer

(Sascha Glowniewski, Strategiepionier)

Raum 1 clausalboth

Die Personalsituation in der Gastronomie

(Claus Alboth, Koch und Geschäftsführer des Hotels Dorotheenhof in Weimar, im Gespräch mit Heiko Schüler, Vorstandsmitglied des BVTU e.V.)

Raum 2  Wegweiser

„Auf einer guten Basis“ – Unternehmensübernahme als Alternative zur (Neu-)Gründung

(ThEx Nachfolgelotsen)

Raum 3  ThEx-Frauensache

„Gesamtkunstwerk“ Businessfrau – eine Probierstrecke mit Augenzwinkern

(ein Workshop von ThEx Frauensache.)

16:30 Uhr

KEYNOTE – im Vortragsforum (Große Bühne)

Andre Doering

Digitale Unternehmerverantwortung
Digitale Selbstverteidigung in Zeiten exponentieller Cyberbedrohung

(Prof. Dr. Andre Döring, Autor, Wissenschaftler, Unternehmer)

 

im Anschluss

13. Erfurter Businesslounge der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen

Jetzt Tickets buchen!

160301_businesslounge_wj_0013 160301_businesslounge_wj_0018 160301_businesslounge_wj_0050 160301_businesslounge_wj_0006 Einlass ab 18:30 Uhr

19:00 Uhr – Beginn

  • Begrüßung durch die Kreisvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen
  • Grußwort durch Dirk Reimold, Telekom Deutschland GmbH, Regionalleiter V2 Ost
  • Impulsvortrag durch Sven Jänchen,, Principal Sales Specialist Digital Transformation, T-Systems Multimedia Solutions GmbH Dresden

Digitalisierung vs. Unternehmenssicherheit – Wie sicher ist der Fortschritt?
Podiumsdiskussion mit

  • Minister Wolfgang Tiefensee, TMWWDG
  • Sven Jänchen, T-Systems Multimedia Solutions GmbH Dresden
  • Prof. Dr. André Döring, Redner, Autor, Wissenschaftler und Unternehmer
  • Frank Nowag, Vorstandsvorsitzender der KeyWeb AG

es moderiert: Jens Wenzke, Chief Digital Officer, LIFT Holding GmbH

gegen 20:30 Uhr informeller Teil mit Buffet und Raum für Netzwerkgespräche

Tickets für die Businesslounge kosten 25 Euro inklusive Buffet und Getränke

Jetzt Tickets buchen!

 

Mittwoch, 08.03.2017

Kostenfrei Messetickets für Mittwoch buchen!

11:00 Uhr

Große Bühne Christian Wewezow

Success! Was Top-Unternehmen auszeichnet und wie wir von ihnen lernen können!

(Christian Wewezow, Clockwise Consulting)

Raum 1 Thomas Baersch

Wie mache ich mich interessant? – Tipps für die erfolgreiche Pressearbeit

(Thomas Bärsch, Thüringer Allgemeine)

Raum 2 Andrea Sprengart

Anhalten – innehalten – Ziele setzen

(Andrea Marianne Sprengart, Freifalter Coaching)

12:00 Uhr

Große Bühne Andre Doering

Totalüberwachung – Wie Datenkracken und Algorithmen unsere Freiheit bedrohen

(Prof. Dr. André Döring)

Raum 1 Elevator Pitch der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen am 14.06.16 in Erfurt. Foto: Candy Welz

Wenn das Startup nicht laufen lernt – intuitive Entscheidung, Selbstmotivation und Problemlösung durch Effectuation

(Anja Hauer, Gründerin von Upyama und Tough Media)

Raum 2  phillipreichenbach

Kümmern Sie sich ums Geld verdienen – wir treiben es ein

(Philipp Reichenbach, Deutsche Verrechnungsstelle)

13:00 Uhr

Große Bühne Ninette Pett

PR beginnt bei dir – UnternehmerIn als Marke

(Ninette Pett)

Raum 1 Maik Enders

Das Wesen des Geldes – Erkenntnisse der Finanzmarkthistorie für die Gegenwart

(Maik Enders, Financial Planner und Investment Consultant)

Raum 2 Theresa Wollesky

Alles im Blick – von Anfang an! – kaufmännische Software für Einsteiger und Gründer

(Theresa Wollesky, Wsoft GmbH, Leipzig)

14:00 Uhr

Raum 1 Logo PATON 4C Kurven klein

Schutz von Ideen – Patente, Marken und Co. für Gründer

(PATON | Landespatentzentrum Thüringen)

Raum 2  Kerstin Sauerbrey

Scheiter heiter – Fehlertoleranz und Humorfähigkeit für Anfänger

(Kerstin Sauerbrey, Lachen mit und ohne Grund)

15:00 Uhr

Große Bühne  

KONTHAKT

konTHAKt #Ignition

Mentoring in der Kreativwirtschaft

Kreativunternehmer im Gespräch über ihre Mentoren und was sie von ihnen gelernt haben

  • Anja Hauer, Tough Media GmbH
  • Johannes Wiese, Agentur blueline
  • Marko Hamel, Visual Selling
  • Ninette Pett, Pett PR – Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation

ein Format der   THAK   in Zusammenarbeit mit ThEx Mentoring-01

Raum 1

 Every little helps – Mikrokredite und Crowdfunding

(ThEx Mikrofinanzagentur)

Raum 2 Wolfgang Struensee

Vertrieb schlägt Geschäftsidee

(Wolfgang Struensee, Crestcom Führungsschule Thüringen)

16:00 Uhr

Raum 1 Christin-Descher

Finanzen und Träume im Blick

(Christin Descher, Verantwortungsvolles Finanzmanagement)